Jaguar Land Rover Deutschland GmbH

Seit 1948 entwickelt und produziert Land Rover Geländewagen, die sich weltweit mit ihren unverwechselbaren Offroad-Fähigkeiten einen Namen gemacht haben. Somit definieren der Defender, Discovery, Discovery Sport, Range Rover, Range Rover Sport, Range Rover Velar sowie Range Rover Evoque die SUV-Sektoren der Welt. Ganze 80% dieser Modellreihen werden in über 100 Länder exportiert. Und seit 2018 wird die breite Triebwerkspalette jetzt um einen Plug-In-Hybridantrieb aus Benzin- und Elektromotor ergänzt. Welcher selbst bei der Konfiguration des neuen Defender zur Auswahl steht. 

 

Jaguar Land Rover Deutschland GmbH

Campus Kronberg 7

D-61476 Kronberg / Taunus

 

www.landrover.de

Neugierig auf ganz großes Auto-Kino?
Sehen Sie das Land Rover Gefühl mit eigenen Augen und lernen Sie den neuen Defender ganz genau kennen.
Also, anschnallen und Film abfahren.

LAND ROVER DEFENDER PLUG-IN HYBRID

Der Defender hat Off-Road Fans schon immer elektrisiert. Jetzt haben wir ihn unter Strom gesetzt! Mit seiner P400e-Motorisierung lässt der Plug-in-Hybrid kein Abenteuer warten.

 

Land Rover Defender Plug-In Hybrid P400e 2.0 Liter 4-Zylinder-Turbobenziner Plug-in Hybrid 297kW (404PS): Stromverbrauch (komb.): 24,5-23,8 kWh/100 km. Kraftstoffverbrauch (komb.): 2,9-2,8 l/100 km. CO2-Emissionen (komb.): 66-64 g/km. CO2-Effizienzklasse A+.

LAND ROVER DEFENDER HARDTOP

Der Defender Hardtop macht den Job. Und zwar jeden! Robust bis unters Dach, ein Alleskönner im Gelände und auf der Langestrecke komfortabel bringt der Defender Hardtop als 90 und 110 Version alles mit, was Sie brauchen.

RANGE ROVER EVOQUE PLUG-IN HYBRID

So schön kann die Zukunft sein! Der neue Range Rover Evoque Plug-In Hybrid ist sogar im Design Premium. Es gibt also immer einen Grund ihm hinterher zu schauen: Entweder weil er sie begeistert oder weil er mit seiner P300e-Motorisierung blitzschnell schon wieder weg ist. 

Range Rover Evoque P300e 1.5 Liter 3-Zylinder-Turbobenziner Plug-in Hybrid 227kW (309PS): Stromverbrauch (komb.): 19 kWh/100 km. Kraftstoffverbrauch (komb.): 1,9 l/100 km. CO2-Emissionen (komb.): 43 g/km. CO2-Effizienzklasse A+.